Impulse mit Bahnbildern

Anklopfen vor Losklopfen

Das aktuelle Kalenderblatt
1906

Die Ehrfurcht vor dem Herrn ist der Anfang der Weisheit.

aus Sprüche 9,10

Wie viele Ratgeberbücher haben Sie zu Hause im Regal stehen? Eines für den Garten, eines für die italienische Küche usw., oder gehören Sie zur Gruppe, welche „Herrn Google“ befragt? Alle diese Quellen bieten uns Weisheit an, wie das Leben besser gelingen kann. Weisheit ist, auf die Situation bezogen, zur richtigen Zeit das Richtige zu tun oder zu lassen. Wir alle brauchen Weisheit. Weisheit ist gefragt.

Weiterlesen: Anklopfen vor Losklopfen

Stabilität der Streckenführung

Das aktuelle Kalenderblatt
1910

Er stellte meine Füße auf einen Fels, damit ich sicher treten kann.

aus Psalm 40,3

Ein Zug fährt über eine Brücke, die an dieser Stelle auf Felsen gegründet ist. Man kann für diese Streckenführung dankbar sein, denn das Fundament ist fest und es gibt Stabilität und Sicherheit. Bei den Bahnen arbeiten viele an einer guten Lösung für eine Bahnstrecke wie in diesem Bild: Die Brücke ist tragfähig für jeden Zug, der jetzt und in Zukunft darüber fährt.

Weiterlesen: Stabilität der Streckenführung

Wie schnell vergessen wir …

Das aktuelle Kalenderblatt
1909

Wie rasch vergaßen sie wieder, was Gott getan hatte und warteten nicht auf seinen Rat.

Psalm 106,13

Im Bild sehen wir eine Regionalbahn, die an der Moselstrecke an einer schönen alten Kirche vorbeifährt und an fruchtbaren Weinterrassen, die für diese Gegend typisch sind. Der Fotograf fängt diesen Moment ein und hält das fest, was die Reisenden so schnell sicher nicht wahrnehmen.

Weiterlesen: Wie schnell vergessen wir …

Herausforderung oder Bedrohung?

Das aktuelle Kalenderblatt
1908

Sei mutig und entschlossen! Denn ich bin bei dir, wohin du auch gehst.

aus Josua 1,9

Ein eigenartiges Bild begegnet uns da im August auf dem Kalender: Ein holländischer Doppelstock-Elektrotriebwagen auf einem schwimmenden Ponton. Man hat gleich das Gefühl: Der gehört da nicht hin! Und der in den Himmel ragende Stromabnehmer verstärkt diesen Eindruck – als ob er dort hilfesuchend nach einer Oberleitung tasten würde.

Weiterlesen: Herausforderung oder Bedrohung?

p1350376.jpg
p1350821.jpg
p1550396.jpg
p1380197.jpg

Ob Sie an Gott glauben oder nicht...

... ändert nichts an SEINER Existenz. Aber vielleicht an IHRER!

Kontakt

  • Anschrift

    Im Löken 60
    44339 Dortmund
  • Telefon

    01 60-97 43 25 66
  • Email

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!