Impulse mit Bahnbildern

Auf Jesus ist Verlass

 
2110

Jesus Christus spricht: «Ich bin der gute Hirte; ich kenne meine Schafe und sie folgen mir.»

aus Johannes 10,14+27

Ein herzberührendes Bild. Ich stelle mir vor, das zweite Schaf schaut zur Lok hin und ist genauso verwundert wie ich: Ein ganzer Zug bleibt wegen einer Schafherde stehen? So etwas passiert doch normalerweise nicht!

Genau deshalb passt dieses wunderbare Bild in diesen Kalender. Und wer sich mit Jesus beschäftigt, staunt über so vieles, was irgendwie anders ist als «normal».
Eine Schafherde strahlt für viele Menschen eine bekannte und wohltuende Atmosphäre aus. Deshalb hat Jesus dieses Beispiel in seinen Reden aufgegriffen. Von Schafen geht Ruhe aus. Das mögen wir. Schafe tragen ein großes Vertrauen in sich. Das ist auch nötig, denn sie können ihren Feinden kaum etwas entgegensetzen. Deshalb brauchen sie die Gemeinschaft. Sie bleiben zusammen. Wenn die Leitschafe – vielleicht ist das erste Schaf auf dem Bild eins – sich aufmachen, laufen sie einfach hinterher. Und die Leitschafe ihrerseits orientieren sich am Hirten. Der kennt seine Schafe, obwohl sie alle sehr ähnlich aussehen.
Jesus lädt dich und mich ein, diese Vorstellung einer Schafherde mit einem Hirten weiterzudenken und sie in unser Leben zu übertragen. Er sagt: «Ich bin der gute Hirte. Es liegt mir ganz viel an dir. Ich kenne dich ganz genau. Ich will nur das Beste für dich! Ich weiß, wie schutzlos du vielen Gefahren in dieser Welt ausgeliefert bist. Gerne bin ich bereit, dich auf grüne Weiden zu führen und dich auf kritische Situationen aufmerksam zu machen.» Denn «normalerweise» halten Züge nicht an unbeschrankten Bahnübergängen, weil gerade Schafe kommen…
Du musst nur diesem guten Hirten Jesus vertrauen. Auf seine Worte hören. Und tun, was er sagt – also ihm nachfolgen. Dann sorgt er für dich – was auch immer kommt.

Jürgen Schmidt, Gießen

p1350762.jpg
p1280040.jpg
p1550431.jpg
p1530033.jpg

Ob Sie an Gott glauben oder nicht...

... ändert nichts an SEINER Existenz. Aber vielleicht an IHRER!

Kontakt

  • Anschrift

    Im Löken 60
    44339 Dortmund
  • Telefon

    01 60-97 43 25 66
  • Email

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!